Welche Folgen hat Klimawandel?

Welche Folgen hat Klimawandel? Die Erwärmung der Erde hat unseren Planeten bereits jetzt verändert.  Die Gletscher in den Bergen schmelzen. Der Meeresspiegel steigt, weil das Eis an den Polen schmilzt. Es liegt weniger Schnee.
Boot in der Wüste

Armutsmigration & Klimaflüchtlinge

Heisse Gegenden werden noch heisser und für Ackerbau und Viehzucht unbrauchbar. Die Menschen in heissen Gegenden sind gezwungen, neuen Lebensraum für sich zu suchen. Die Folgen von Armutsmigration sind bereits weltweit zu beobachten. Der Sozialpsychologe Harald Welzer befürchtet zukünftig nicht nur, dass Klimaflüchtlinge gewaltsam bekämpft werden, sondern dass um Ressourcen und Lebensraum Krieg geführt wird. (Harald Welzer: Klimakriege / Wofür im 21. Jahrhundert getötet wird).

Zukünftige Folgen des Klimawandels

Erste Inseln werden schon jetzt unbewohnbar. Für die Zukunft wird Flucht vor steigendem Wasser erwartet, ebenso Hitzewellen, Hitzetote sowie Missernten. Es ist ungewiss, wie eine wachsende Weltbevölkerung leben soll, wenn es weniger Raum zum leben gibt und schlechtere Möglichkeiten der Ernährungsversorgung. Salopp formuliert: die Suppe, die wir jetzt einbrocken, muss die nächste Generation auslöffeln. Und die Regierungen? Die beschliessen Vereinbarungen (zum Beispiel das Kyoto-Protokoll), die nicht eingehalten werden, während es weiter wärmer wird.

Es ist Zeit, selbst Verantwortung zu übernehmen.

→ Weiter mit Was tun gegen Klimawandel?
← Zurück zu Was ist Klimawandel?


Linktipp: Infos zum Klimawandel der Welthungerhilfe